Schlagwort-Archive: Gewinnspiel

„Klau mir nix!“ Tasse und Spiel zu gewinnen!

UPDATE 02.12.2015: Sodele, der Gewinner der Tasse und des Klau mir nix Spiels steht nun fest. Ich habe alle Namen der Kommentar-Ersteller in eine Tabelle gepackt und mit einem Webtool die Nummer ausgelost. Hier das Auslosungsverfahren:

Gewonnen hat somit die Nr. 20 Brigitte Freidl. Eine Mail an Brigitte geht heute raus, damit ich die Tasse und das Spiel an Ihre Adresse übersenden kann. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

ORIGINAL-POST: Hier kannst Du Dir die beliebte „Klau mir nix!“ Tasse schnappen. Die Tasse ist verziert mit dem „Klau mir nix!“ Logo und kommt somit auf der Arbeitsstelle besonders gut an. Gefüllt ist die Tasse natürlich mit einem „Klau mir nix!“ Kinderspiel!  Alles was Du dafür tun musst ist

  • diesen Beitrag teilen (auf Facebook oder Google+)
  • schreiben was bei Dir in die „Klau mir nix!“ Tasse reinkommen würde
  • und einen kurzen Kommentar hinterlassen, damit ich weiß, dass Du geteilt hast.

Es soll ja tatsächlich Menschen geben, die in einer „Klau mir nix!“ Tasse Kräutertee zubereiten würden. 😉

„Klau mir nix!“ – Onlineshop ist nun offiziell eröffnet!

Natürlich wäre es nett, wenn Du auch erwähnen würdest, dass „Klau mir nix!“ nun im Shop bestellt werden kann! Da würden wir uns freuen.

Die Verlosung der Tasse findet am 30.11.2014 statt!

Jetzt noch die

Teilnahmebedingungen:

Teilnehmen dürfen alle ab 18 Jahren. Der Beginn ist der 07.11.2014 und das Ende des Gewinnspiels ist am 29.11.2014. Der Gewinn besteht aus einer Tasse, bedruckt mit dem Klau mir nix! Logo. Der Gewinner wird nach dem Losverfahren ermittelt. Die Tasse wird dann für den Gewinner natürlich kostenfrei an die Adresse des Gewinners innerhalb Deutschlands versandt. Die Veröffentlichung des Gewinners erfolgt auf diesem Blog unter Nennung des Vornamens und des ersten Buchstabens des Nachnamens (Beispiel: Gernot G.). Die Datenschutzbestimmungen dieser Seite finden auch hier Anwendung.

Und los geht’s!

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Euer „Klau mir nix!“ – Team

Julia, Edith und Gernot

↓↓↓↓    Jetzt ran an’s Teilen     ↓↓↓↓